Draugstein im Großarltal

Draugstein im GroßarltalDraugstein (2356m) im Großarltal mit großartiger Rundsicht. Rundwanderung, Almwanderung – 1030 Hm im Aufstieg, Länge 13 Km. Ausgangspunkt ist der Parkplatz Grundlehen im Elmautal bei Großarl.

Dem Wanderweg entlang des Filzmoosbaches bis zur bewirtschafteten Filzmoosalm folgen. Ab hier führt der Steig in gleichmäßiger Steigung weiter, zunächst durch lichten Wald, dann über weite Almweiden bis zum 2062m hohen Filzmoossattel am Fuße des Draugsteins. Vom Filzmoossattel sind es noch knapp 300 Höhenmeter hinauf auf den Gipfel des Draugsteins, es geht relativ steil nach oben, das letzte Stück zum Gipfel ist etwas ausgesetzt und tlw. mit Seilen gesichert. Die Aussicht am Gipfelkreuz ist großartig, man hat bei entsprechender Fernsicht das Gefühl halb Österreich zu überblicken –  Bischofsmütze, Dachstein, Radstädter Tauern, Ankogelgruppe, Sonnblick, Großglockner, Wiesbachhorn, Kitzsteinhorn, Wilder Kaiser, Hochkönig, Tennen- und Hagengebirge – das sind die wichtigsten Gebirgszüge, die man hier oben sehen kann.

draugstein_xy

Abstieg zurück zum Filzmoossattel, dann dem Wanderweg rechts, zunächst den Nordhängen des Draugsteins entlang Ri. Loosbichlalm folgen. Es geht dann weiter auf Almweiden immer leicht bergauf und bergab. Man erreicht eine Abzweigung, hier könnte man links wieder zur Filzmoosalm absteigen, zur Loosbichlalm folgt man dem Weg geradeaus weiter. Am Loosbichl führt der Steig links wieder steiler hinunter zur bewirtschafteten Loosbichlalm. Von hier folgt man dem Weg hinunter zum Grundlehen-Parkplatz.

Einkehrmöglichkeiten: Filzmoosalm und Loosbichlalm
Karte Draugstein